Ohne Ziele kein Erfolg

Vielleicht bist du auch einer von vielen, die täglich in den Tag hineinleben, ohne ein konkretes Ziel zu haben. Wenn man nicht gerade zur Arbeit muss, fragt man sich schon morgens im Bett, aus welchem Grund man die kuschlige Decke denn verlassen sollte. Irgendwann ist der Vormittag schon gelaufen und der Hunger signalisiert einem, dass es Zeit wäre aufzustehen.

Nach einer Mahlzeit, wird der Laptop ausgepackt und die Social Media Kanäle studiert. Währenddessen macht man schon sich Gedanken darüber, was man mit dem restlichen Tag anstellen könnte. Kurz ein Treffen mit Freunden organisiert und am Abend gibt es ja was tolles im Fernseher.

So vergeht Tag für Tag. Entweder man geht zum Arbeiten oder verbringt den Tag ohne Sinn. Dann kommt die Zeit, in der man sich immer wieder fragt, warum den alles beim alten ist und sich nicht viel weiterentwickelt hat.

Um deinem Leben einen Sinn zu geben, benötigst du Ziele. Auch solltest du wissen, warum du diese Ziele erreichen möchtest. Denn nur wenn du weist, aus welchem Grund du es willst, wird es dich auch motivieren an der Sache dran zu bleiben.

Unterteile das Ziel in kleine Schritte und nimm dir jeden Tag vor daran zu arbeiten.

Möchtest du zum Beispiel Abnehmen, dann mach dir klar, welche Tätigkeiten zum gewünschten Ergebnis führen. In diesem Fall solltest du einfach darauf achten, täglich weniger Kalorien zu dir zu nehmen, als du verbrauchst. Gehst du nun jeden Tag diesen kleinen Schritt, wirst du in einem Jahr dein Gewicht enorm reduziert haben.

Überlege dir Dinge, die du gern erreichen möchtest und gebe dem Tag einen Sinn. Nach einiger Zeit, wirst du dann zurückblicken und stolz auf deine Entwicklung sein.

Die Jahre werden sowieso ins Land gehen, aber du wirst eine andere Person sein, wenn du deine Ziele verfolgst.

 

Verbreite die Revolution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.