Dein Weg zur Traumfrau

Einleitung

Viele Männer haben ein falsches Mindset, wenn es um das Thema Frauen geht. Daraus folgt, dass sie eigentlich ständig Single sind und keine funktionierende Beziehung aufbauen können. Hier soll deinen Blickwinkel auf das Thema komplett verändern werden. Du sollst zu dem erfolgreichen Mann bei Frauen werden, der du schon immer sein wolltest.

Innere Einstellung

Deine innere Einstellung ist das wichtigste überhaupt um Erfolg bei Frauen zu haben. Denn so wie du dich fühlst, an was du glaubst, Spiegel sich alles in deiner Ausstrahlung wieder. Frauen haben sehr sensible Fühler um auf deine Schwingungen zu reagieren.

Denke niemals die Frau spielt in einer anderen Liga und du bekommst sie eh nicht ab. Stattdessen sag dir, mal schauen ob die Frau gut genug für mich ist. Geh einfach ohne Erwartungshaltung an die Sache ran und versuch die Frau einfach kennen zu lernen. Frauen wollen zu einem Mann aufschauen und kein Anhängsel mit geringem Selbstwertgefühl.

Liebe dich selbst, denn du bist liebenswert. Strahle Selbstbewusstsein und hohen Status aus, sei dabei locker und etwas frech. Wirke nicht arrogant dabei, sondern sei nett und freundlich.

Nun denkst du vielleicht, ist ja schön und gut, aber ich habe einen ganz anderen Charakter. Wichtig ist das du verstehst, das alle Charakterzüge in dir stecken. Du lebst sie nur unterschiedlich stark aus. Und das kannst du ändern!

Stehen Frauen auf Machos und Arschlöcher?

Nein! Frauen stehen auf gewisse Eigenschaften die dieser Typ von Mann häufig mit sich bringt. Er ist meistens Selbstbewusst, Locker und hat ein gepflegtes Äußeres. Auch hat er die Eier die Frau anzusprechen und Ihr sein Interesse zu signalisieren.

Wie du siehst stehen Frauen nicht auf Arschlöcher, sondern auf Charakterzüge, die du an dir auch weiter ausbauen kannst, wenn du in der Hinsicht noch Defizite hast.

Welche Eigenschaften muss ein Mann mit sich bringen um für eine Frau Attraktiv zu wirken?

An erster Stelle Selbstbewusstsein. Frauen wollen einen Selbstbewussten Mann, der selbstsicher Auftreten kann, mit sich selber in Reinen ist, eine eigene Meinung hat und wenn nötig die Richtung vorgeben kann. Es ist wichtig das beim ersten Ansprechen und Flirten die Frau einen selbstbewussten Mann vor sich hat.

Die überwiegende Mehrheit der Männer hat kein großes Selbstbewusstsein, schon gar nicht wenn sie eine heiße Frau ansprechen müssen. Wahrscheinlich gehörst du auch dazu. Auch hier gilt, arbeite daran, baue dein Selbstbewusstsein weiter aus.

An zweiter Stelle Lockerheit. Frauen wollen keine verkrampfen Männer. Unterhalt dich mit Ihr wie mit einem Kumpel, sein Locker, Witzig und etwas Frech. Dann wird sie sich wohl in deiner Nähe fühlen und sich gern mit dir Unterhalten und Abgeben.

An dritter Stelle ein gepflegtes Äußeres. Du musst nicht Aussehen wie Brad Pitt, allerdings kannst du ein kleinen Stellschrauben drehen um deine Attraktivität bei Frauen zu steigern. Kleide dich Gut, achte auf Frisur und Körperbehaarung, sowie Nägel und Zähne. Treib Sport. Dazu noch ein gutes Parfum.

Frauen wollen das du das Leben im Griff hast. Sie möchten sich Sicher fühlen bei Ihrem Mann. Sei wie ein Kapitän der das Gefühl verbreitet auch in stürmischer See das Schiff voll im Griff zu haben.

Dein Aussehen

Viele Mythen halten sich hartnäckig über das äußere Erscheinungsbild im Bezug auf den Erfolg bei Frauen. Ist gutes Aussehen nun wichtig um bei den Frauen zu landen, oder wird es überschätzt?

Hier die Antwort. Dein Aussehen ist nicht wichtig um Erfolg beim anderen Geschlecht zu haben! Denn du bist, genauso so wie du bist Liebenswert! Allerdings kannst du dir erleichtern bei Frauen zu landen indem du das Beste aus deinem gottgegebenen Äußeren machst. Denn an dritter Stelle was Frauen an Männer attraktiv finden steht nämlich ein gepflegtes Aussehen.

Wenn die Frau dich sexuell Anziehend findet, wird sie dir auch kleinere Fehler beim Ansprechen und Flirten verzeihen und trotzdem Interesse an dir haben, wohingegen wenn du Ungepflegt bist, du natürlich alles richtig machen musst.

Außerdem steigert gutes Aussehen dein Selbstbewusstsein. Deshalb, kleide dich gut, achte auf eine gepflegte Frisur und Körperbehaarung, achte auf gepflegte Nägel und Zähne. Geh ins Fitnessstudio, treib Sport.

Wie gesagt alles kein muss, wenn du allerdings an diesen Stellschrauben drehst wird es deine Attraktivität stark steigern und du wirst allgemein glücklicher durchs Leben gehen. Du willst ja auch eine attraktive Frau, also mach auch was aus dir. Die Arbeit die du da reinsteckst wird sich positiv auf alle deine Lebensbereiche ausweiten.

Welches Parfum

Benutze ein gutes Parfum, such dir am besten eins aus den Top 10 raus. Diese Listen findest du im Internet. Ein Parfum muss auch nicht extravagant sein, im Gegenteil, wenn ein Parfum viele Männer tragen, so ist die Chance das der Ex der Frau das selbe verwendete höher. Wenn Sie dann dieses an dir riecht, werden schlagartig schöne Gefühle in Ihr erzeugt, welche Sie mit Ihrem vorherigem Partner verbindet. Du wirkst auf jeden Fall anziehender, wie ohne diese Verbindung.

Lebenssituation

Frauen wollen keinen Mann mit vielen Baustellen im Leben. Schau das du deine Probleme in den Griff bekommst und gehe diese an. Es gibt für fast alles Lösungen, man muss sich nur Gedanken machen und ganz wichtig den Arsch hoch bekommen und was dafür tun. Auf dem Sofa werden deine Umstände nicht besser.

Ansprechangst überwinden

Damit deine Traumfrau in dein Leben tritt, reicht es leider nicht auf dem Sofa zu sitzen und in den TV zu schauen!

Die Angst Frauen anzusprechen ist etwas völlig normales. Viele Männer haben dieses Angst, und wie bei allen Ängsten gibt es nur eine Möglichkeit diese zu besiegen. Man muss sich Ihr stellen! Fang einfach klein an, falls du in diesem Bereich größere Problem hast.

Du kannst mit beiläufigen Kommentaren an der Kasse anfangen und dich über Smalltalk immer weiter steigern. Arbeite an dir und es wird dir immer leichter fallen.

Mache dir klar, das es der einzigste Weg ist, wie du mit dieser Frau Intim und Glücklich werden kannst. Wenn du Frauen nicht ansprichst, wirst du dich zwar der Angst nicht stellen müssen, aber es auch keine Frau in dein Leben treten.

Denke einfach immer daran was sich schönes daraus entwickeln kann wenn du es machst und das alles beim Alten bleibt, wenn du dich nicht traust.

Außerdem kann überhaupt nichts negatives passieren. Du bekommst maximal eine Abfuhr, das war es. Diese wird einfach abgehackt und alles ist wie vorher. Also Übung macht den Meister!

Was denken die anderen von mir?

Du siehst eine Frau in der Öffentlichkeit und es sind noch andere Leute vor Ort. Du würdest Sie gern ansprechen, doch im Hinterkopf grübelst du schon, was die anderen Menschen von dir denken werden.

Wenn du ein glückliches Leben führen willst, solle es dir vollkommen egal sein was andere über dich denken. Du machst das was du für richtig empfindest und was dich glücklich macht.

Zweitens, interessieren sich eh die meisten nur für sich selber und werden dich wahrscheinlich gar nicht beachten. Auch hier gilt wieder, was soll schon passieren?

Wer macht den ersten Schritt?

Die wenigsten Frauen würden einen Mann ansprechen. Frauen signalisieren Ihr Interesse indem Sie z.B. öfter mal zum Mann herüberschauen. Viel mehr kommt von der Frau meistens nicht. Deshalb ist es wichtig das der Mann den ersten Schritt macht. Warte nicht auf ein Wunder, sondern geh hin und sprich sie an!

Lieben Frauen Komplimente?

Vielleicht, aber es wird dich nicht zum Erfolg führen, wenn du Frauen mit Komplimenten bombadierst. Sei extrem sparsam damit. Das liegt daran, das Frauen zu einem Mann aufsehen möchten. Mit vielen Komplimenten hebst du die Frau auf ein Podest und es wirkt so als ob du nicht gut genug für Sie bist. Auch hören hübsche Frauen oft Komplimente und sind über einige auch schon genervt. Im Bett kannst du dagegen schon mal was nettes sagen, damit sich die Frau wohler fühlt und es hemmungsloser zugeht.

Mit welcher Erwartungshaltung gehst feiern?

Gehst du auch mit der Erwartungshaltung eine Frau kennenzulernen ins Nachtleben? Das sollte sich ändern. Mann hat da einfach eine schlechte Ausstrahlung und diese spüren die Frauen.

Stattdessen solltest du versuchen an erster Stelle Spaß zu haben und deinen Leuten, mit denen zu unterwegs bist einen tollen Abend zu bescheren. Sei ein cooler Typ, der den Menschen in seiner Umgebung Freude bereitet und Spaß hat. Das sollte an erster Stelle stehen.

Wenn du das beherzigst wirkst du auf Frauen extrem anziehend und sie werden dich gern kennenlernen wollen. Ins Gespräch wirst du dann in beiläufigen Situationen kommen, wie an der Bar oder beim Tanzen.

Verhalten im Club

Stehe oder sitze nicht an einem Fleck und gaffe den Frauen im Club hinterher. Das Verhalten wirkt extrem unsympathisch. Versuch selber Spaß zu haben und anderen Freude zu bereiten. Wenn eine Frau auf der Tanzfläche die Hüften schwingt, möchte sie tanzen und Spaß haben und kein langes Gespräch mit dir führen. Deshalb ist es wichtig am Anfang einfach mit ihr das Tanzbein zu schwingen, ohne viele Worte zu verlieren. Wenn die Sympathie passt, habt ihr später immer noch genügend Zeit um euch zu Unterhalten.

Wo spreche ich Frauen an?

Ganz wichtig, Überall! Warte nicht bis du mal Abends unterwegs bist, sondern nutze jede Gelegenheit wenn du eine nette Frau siehst. Das kann beim Einkaufen, Fußgängerzone, Feier, Club etc. sein. So entstehen viel mehr Situationen in denen Frauen in dein Leben treten können.

Was soll ich sagen?

Beginne das Gespräch mit einer Begrüßung. Sag dann das Sie dir in irgendeiner Form positiv aufgefallen ist. Dann paar kurze Sätze Smalltalk, es muss nichts besonderes sein, so als redest du mit deinem Kumpel. Du kannst mit Ihr auch einfach über die Situation sprechen. Frag sie nun ob sie Lust hat mit dir eine Kleinigkeit zu unternehmen. Denk dir einfach was aus, was du gerne machen willst, was Trinken gehen oder ein Spaziergang.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens, sie lehnt es ab mit dir was zu machen. Auch kann es sein, dass sie schon einen Partner hat. Dann sagst du einfach Ok und verabschiedest dich freundlich. Alles bleibt wie vorher und 10 Meter weiter steht vielleicht auch schon die nächste tolle Frau die sich mit dir zum Kaffee treffen will.

Oder Sie sag zu und Ihr macht gleich was aus, bzw. tauscht die Nummern um euch später zu verabreden. Versuche nicht direkt nach der Nummer zu fragen, sondern es sollte sich wenn möglich aus der Situation ergeben. Verabschiede dich.

Wie fragst du nach der Handynummer?

Wenn es sich vermeiden lässt frage nicht direkt nach der Handnummer. Sätze wie: „ kann ich deine Handynummer haben “, werden meistens negativ vom weiblichen Geschlecht ausgelegt.

Schaffe wenn möglich eine Situation wo es darauf hinaus läuft, das Sie dir Ihre Nummer gibt. Du fragst z.B im Gespräch mit Ihr, ob Sie dich mal Treffen will für ein Spaziergang, Kaffee, oder ein Drink in der Bar. Wenn sie Lust drauf hat, gibt sie dir zwangsläufig Ihre Nummer geben um Einzelheiten abzuklären und eine Termin auszumachen. Frag sie dann einfach: „wie kann ich dich erreichen“.

Ich hab Ihre Nummer, was nun?

Schreib nicht zu viel, greife vielleicht etwas aus dem ersten Gespräch auf und gut ist. Das Handy sollte am Anfang nur als Terminplaner dienen. Du machst damit nur dein Treffen aus. Das steigert die Spannung und verhindert das du irgendwas schreibst, was von Frauen negativ interpretiert wird.

Du bist nicht der Kumpeltyp!

Vielleicht bist du einer von Vielen, die immer in der Friendzone landen. Das liegt daran, das du den Frauen zu wenig sexuelles Interesse signalisierst.

Du machst bei deinen Dates keine Annäherungsversuche und die Gesprächsthemen sind auch zu allgemein. Wenn das mehr wie zwei Dates so geht, wirst du von den Frauen automatisch als Kumpeltyp eingeordnet und deine Chancen sind verspielt. Da kommt man auch nicht mehr raus.

Du musst sexuelle Anziehung in Ihr erzeugen. Auf keinen Fall mit irgendwelche dummen Sprüchen, das Kopfkino in Ihr sollte beiläufig entstehen. Deshalb ist es wichtig das du der Frau annäherst wie in den Kapiteln beschrieben.

Sie ist dir nichts Schuldig

Viele Männer haben ein Problem damit, wenn sich die Frau nicht mehr meldet, oder nichts mehr mit einem unternehmen will während der Kennenlernphase. Sie wird dann mit Nachrichten überhäuft und es wird versucht ihr ins Gewissen zu reden. Mache nicht denn Fehler und denke das sie dir irgendwas schuldig ist. Also erwarte auch nichts von ihr. Hacke es stattdessen ab und führe dein tolles Leben weiter.

Näher kommen beim Date

Solange sie es dir nicht sagt, dass Sie deine Annäherungen nicht möchte oder es dir klar signalisiert, gehst du davon aus das Sie deine Nähe auch genießt und führst deine Moves auch selbstbewusst durch.

Es ist komisch ohne die Frau jemals berührt zu haben sie zu küssen, wenn ihr allerdings vorher schon körperlichen Kontakt hattet, ist der Schritt nicht mehr so groß.

Du solltest mit leichten Berührungen anfangen und dich immer weiter steigern. Das kann ein kurzes Anfassen des Oberarms sein. Einschlagen und Einhacken bei spazieren stellen einen guten Einstieg dar. Umarmungen und weitere Berührungen an der Taille lassen euch näher kommen.

Das erste Date

Überlege dir was du gern machen würdest und schlag das auch vor. Es muss überhaupt nichts besonderes sein. Du kannst Sie natürlich auch fragen, was sie gern machen würde, allerdings sollte die Frau nicht allein das Date planen müssen.

Kino ist keine gute Idee, da kann sich schlecht kennenlernen. Bei einem Getränk kann es passieren, dass man sich stur gegenüber sitzt und nicht weiß was man sagen soll. Dadurch kann eine seltsame Stimmung aufkommen.

Gut wäre ein Spaziergang mit Option auf einen Drink. Ein Spaziergang ist relativ locker, man hat eigentlich immer Gesprächsthemen, da man ständig etwas neues vor Augen hat, falls einem mal nichts mehr einfällt. Auch wenn mal kurz Funkstille ist, kommt keine negative Stimmung auf, da beide mit laufen und schauen beschäftigt sind.

Frauen stehen beim Date auch auf etwas Aufregung, die den Puls höher schlagen lässt. Vielleicht befindet sich auf Weg ein Aussichtsturm oder ähnliches, welcher zusammen bestiegen werden kann und für einen gemeinsamen Adrenalinschub sorgt. Das erlebte wird mit dir verknüpft und du wirkst für die Frau anziehender.

Wenn man sich gut versteht, kann man im Anschluss in ein Lokal sitzen und das Gespräch vertiefen.

Zweites Date

Nachdem das erste Date positiv verlaufen ist, macht Ihr ein zweites Treffen aus. Am allerbesten eignen sich hierfür die eigenen 4 Wände. Ihr könnt gemeinsam eine Kleinigkeit kochen oder was in den Ofen schieben. Danach wird es sich auf dem Sofa vor dem Fernseher bequem gemacht. Ideal ist ein Liegesofa, da kann man schön gemeinsam unter die Decke kuscheln und man kommt sich total einfach näher.

Sei einfach locker wenn sie neben dir liegt, berühre sie leicht und gegen später kannst du einfach zum Kuss ansetzten. Dann kuschelt Ihr noch etwas. Jetzt muss man halt schauen wie die Situation ist, ob man nachher gleich noch im Bett Sex hat oder bis mit dritten Treffen wartet. Es ist beides Ok, wie gesagt einfach nach Gefühl entscheiden.

Falls du noch bei den Eltern wohnst, schaust du einfach in deinem Zimmer vom Bett aus mit Ihr Fernsehen.

Der erste Kuss

Nachdem du durch deine Berührungen Vorarbeit geleistet hast, kannst du bei einer kleinen Gelegenheit die Frau küssen. Das kann ein längerer Blickkontakt sein oder ähnliches.

Auch ist es besser die Frau zu Küssen obwohl die Situation nicht perfekt ist, als zu lange zu warten. Denn nach mehr als zwei Dates verliert die Frau sonst das Interesse an dir, wenn Ihr euch nicht näher kommt. Warte am besten auch nicht bis zur Verabschiedung.

Sei keine Klette

Viele Frauen fühlen sich erdrückt, wenn der Mann sie ganzes Leben nach der Frau ausrichtet. Sie wollen jemanden, der auch sein eigenes Leben hat. Deshalb führe ein Interessantes Leben und langweile die Frau nicht damit, das du ständig an ihr hängst.

Wie mach ich sie zu meiner Freundin?

Das ist relativ einfach. Damit eine Frau zu deiner Freundin wird, solltest du natürlich im Vorfeld schon Intim mit Ihr gewesen sein.

Nun macht Ihr gemeinsam Unternehmungen und verbringt eure Freizeit miteinander. Daraus wird es sich ganz automatisch entwickeln.

Ich hab Angst, Frauen, Küssen, Sex

Du hast wenig Erfahrungen in dem Bereich und Angst zu versagen? Da bist du nicht allein. Ein Casanova fällt nicht vom Himmel und du kannst auch noch so viele Bücher lesen, es wird dir nicht viel bringen. Du musst es einfach machen! Es ist wie mit allem, wenn man etwas öfter macht und trainiert wird man immer besser.

Kannst du dich an deine erste Führerscheinstunde erinnern? Und jetzt sitzt du selbstverständlich ins Auto und donnerst mit 200 km/h über die Autobahn.

Genau so ist es auch mit den Frauen. Es hilft nichts, du musst es einfach machen. Wenn irgendwas schiefgeht, hacke es ab, das nächste mal machst du es besser. Es gibt nur diesen Weg, der dich wachsen lässt.

Wie entsteht Liebe?

Die meisten Menschen haben keine Ahnung wie Liebe entsteht. Es heißt einfach es hat zwischen uns gefunkt oder wir mögen uns. Und warum mag man die eine Person und die andere nicht?

Ganz einfach, und dennoch wissen es viele nicht. Wenn die Frau die Punkte, die dir gerade wichtig sind erfüllt, wirst du auch Liebe für sie empfinden. Das können die unterschiedlichsten Dinge sein und natürlich auch eine Kombination aus mehreren. Wie der Klassiker Aussehen, Charakter usw. aber auch ob sie einen Job hat und nicht Arbeitslos ist.

Keine halben Sachen

Wenn Frau sagt: „ Ja der ist ganz Ok, aber irgendwie funkt es nicht so richtig.“ , dann liegt es einzig und allein daran, dass Ihr gewisse Dinge an dir nicht gefallen auf die sie Wert legt.

Oftmals sind es Punkte die Du auch nicht unbedingt ändern kannst. Deshalb, hör auf da weiter Energie reinzustecken, denn diese Punkte werden Sie auch in Zukunft immer an dir stören, sodass es keine erfüllende Liebe geben wird.

Aber ist ja auch gar kein Problem, denn es gibt keinen Mangel an anderen Frauen, die mindestens genauso toll sind. Also trauer ihr nicht hinterher.

Ab wann lasse ich Liebe zu?

Viele verlieben sich gleich beim ersten Kennenlernen Hals über Kopf. Wenn diese Gefühle dann nicht erwidert werden, stehen dann meist traurige Wochen bis Monate ins Haus.

Man kann Gefühle nicht steuern? Doch sehr wohl. Je mehr Energie man in die Gefühle steckt, umso schwerer wird es dann sich von Ihnen zu trennen. Eine flüchtige Bekanntschaft ist viel schneller vergessen, wie jemand mit dem du mehrere Monate oder Jahre zusammen warst.

Deshalb sind Schmetterlinge am Anfang Ok, aber steigere dich nicht rein, bevor Ihr Sex hattet und sich was Festes anbahnt. Überschütte die Frau auch am Anfang nicht mit Liebe, das kann für sie auch zu viel des Guten sein und abschreckend wirken.

Fernbeziehung?

Funktionieren Fernbeziehung? Kann sein, aber frage dich aus welchem Grund du dir das antun solltest. Das Leben macht viel mehr Spaß wenn man nicht ständig am Wochenende genervt durchs ganze Land fahren muss um seinen Partner zu sehen. Auch bleibt viel liegen und man muss sich gut organisieren. Es gibt genug Frauen in deiner Nähe, also suche auch hier.

Womöglich wird auch der Partner, der wegen einer Familiengründung umzieht und seine Familie und Freunde dadurch nur selten sieht, unglücklich sein.

Flirtapps Lovoo, Tinder etc.

Flirtapps sind ein gute Ergänzung um mehr Frauen kennenzulernen und die Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Allerdings ist auch die Konkurrenz groß.

Wichtig sind gute Fotos, allerdings solltest du auch so aussehen wie auf den Bildern und nicht 20 kg mehr haben. Leute die gemeinsame Interessen haben passen besser zusammen. Trage deine Interessen und das was dir wichtig ist in dein Profil ein. Zwar werden dann einige Frauen deine Interessen nicht mögen, für andere dagegen bist du umso interessanter. Auch macht das Leben mit einem Partner der gleich tickt viel mehr Spaß.

Halte dich nicht damit auf Fotos zu liken, denn auch hier gilt, die Frauen werden dich wahrscheinlich nicht als erstes anschreiben. Außerdem bekommen die täglich so viele Likes, das du in der Masse untergehst. Stattdessen, solltest du dir paar nette Damen raus suchen und ihnen schreiben.

Versuch dich einfach nett mit ihr zu unterhalten, da gibst nämlich keine wirklichen Tipps. Es ist nämlich so, wenn du auf den Fotos ihr Typ bist, wird sie mit dir schreiben, wenn nicht, sie kann ja schließlich auch zwischen vielen Männern jeden Tag wählen, wirst du trotz eines kreativen Textes keine Antwort erhalten. Das ist aber absolut nicht negatives, du würdest es nicht anderst machen, wenn du zwischen 10 Frauen, die dich täglich anschreiben, wählen könntest.

Das hat nichts damit zu tun das du schlechter aussiehst als andere Männer, es sind die kleinen Dinge wie z.B. Haarfarbe. Die einen stehen auf Blond, die anderen auf Schwarz. Und so wird es immer sein. Du kannst nicht jedem gefallen, aber es wird immer Frauen geben, die dich mögen so wie du bist.

Deshalb ist wichtig, das du kontinuierlich Frauen die du kennenlernen möchtest anschreibst und dich nicht auf nur wenige festlegst. Denn 90 % werden dir nicht zurückschreiben.

Sein nicht langweilig beim schreiben und arbeite nach wenigen Tagen gleich auf ein Date zu. Wenn Ihr nämlich länger wie eine Woche schreibt, ohne ein Date auszumachen, wird die Spannung entweichen und es wird nie zum Treffen kommen.

Investiere kein Gefühl! Du Investierst immer erst Gefühle in Frauen wenn Ihr Sex habt und sich daraus eine Beziehung entwickelt. Vorher nicht, das erspart dir viele negative Gefühle und Enttäuschungen.

Denke nicht negativ von Dir

Auch wenn du in einigen Bereichen Defizite hast, ist es kein Problem. Analysiere dich, und arbeite an deinen Schwächen. Diese positive Entwicklung wird sich dann auf dein gesamtes Leben auswirken.

Denke niemals negativ von dir, dafür ist dein Leben zu kostbar. Um sich selbst zu foltern, es gibt auch keinen Grund. Wachse, werde zu der Person die du sein möchtest.

Mache dir nicht dauernd Vorwürfe

Du kennst es vielleicht, in einer bestimmten Situation hast du falsch reagiert. Nun steinigst du dich jeden Tag damit und es geht dir dreckig. Hör auf damit. Mache es nächstes mal einfach besser.

Ich bin aber Schüchtern

Vielleicht denkst du dir, ist ja schön und gut, aber ich bin halt ein schüchterner Mann. Wie bereits erwähnt, stecken alle Charakterzüge in dir. Du lebst gerade nur den schüchternen Teil mehr aus als den selbstbewussten.

Das kann an deiner Meinung über dich selbst liegen oder du erfüllst die Erwartungshaltung von anderen Leuten. Wenn du darüber nachdenkst werden dir viele Situationen einfallen, in denen du selbstsicher bist. Darum ändere deine Meinung über dich und erfülle keine Erwartungshaltung. Du kannst die Person sein die du möchtest. Du musst dich nur Schritt für Schritt in die Richtung entwickeln.

Wie sehen die Schritte aus, die dich zum Erfolg führen?

Das wichtigste überhaupt ist Handeln. Du musst rausgehen und Frauen ansprechen. Und je öfter du das machst, wirst du immer besser und es wird dir immer leichter fallen. Du wirst viele Körbe kassieren, die dir vollkommen egal sein sollten. Es ist ganz normal, das verschiedene Frauen unterschiedliche Männer bevorzugen. Selbst Brad Pitt mögen nicht alle. Deshalb glaube an dich, gib nie auf. Mache immer weiter, denn nur du entscheidest wer du sein willst.

Parallel analysierst du dich und arbeitest ständig an dir. Tu was für deinen Erfolg. Steige in das Thema Persönlichkeitsentwicklung ein und dein gesamtes Leben wird sich immer weiter verbessern. Informiere dich über Möglichkeiten deine Schwächen abzulegen. z.B. im Internet.

Es ist dein Leben und du hast nur Eins, lebe deine Träume!

Du hast nur dieses eine Leben. Nur nur diese kurze Zeit auf der Erde. Verschwende sie nicht. Sei glücklich mit der Traumfrau an deiner Seite die du schon immer haben wolltest. Habe Mut deine Träume zu leben. Denn wenn du es nicht machst, wird es keiner für dich tun. Hab keine Angst Frauen anzusprechen, denn dir kann überhaupt nicht passieren. Denke daran wie schön eure gemeinsame Zukunft sein wird, wenn du dich traust. Lebe dein Leben!

 

Bildquelle: Subbotina Anna / Shutterstock.com

Verbreite die Revolution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.